„BILD“ oder Bildung?

Wege für mehr Chancengerechtigkeit für junge Menschen.   


Experte:

Mirko Drotschmann:
Studium der Geschichte und Kulturwissenschaft an der Universität Karlsruhe. Seit 2014 Reporter und Moderator der Kindersendung Logo (ZDF) und dem Geschichtsmagazin MDR Zeitreise im MDR Fernsehen. 2016 erschien sein erstes Buch „Verrückte Geschichte – Absurdes, Lustiges und Unglaubliches aus der Vergangenheit“. Darüber hinaus Mitglied des überparteilichen rheinland-pfälzischen Landesrats für digitale Entwicklung und Kultur. Seit 2012 Produzent des YouTube-Kanals „MrWissen2go“ zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen.

Ort: Landesberufsschülerheim Hallein, Weisslhofweg 7, 5400 Hallein

Termin: 10. April 2018 („Gedankenblitze“ und offener Programmteil), 11. April (für Schulklassen)

 

ABLAUF:

 

für geladene Gäste aus der Region:
10. April 2018 

18.30 – 19.30 Uhr
„Gedankenblitze“

Austausch zum Thema in kleinerer Runde mit EntscheidungsträgerInnen und MultiplikatorInnen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik (ca. 15 – 20 Personen)

Moderation: Alexander Mitter und Marietta Oberrauch, akzente Salzburg

 

offener Programmteil:
10. April 2018

19.30 – ca. 21.00 Uhr
Podiumsdiskussion „Nachgefragt bei …"

Impulsreferat von Mirko Drotschmann und Elfriede Windischbauer (Rektorin Pädagogische Hochschule) mit anschließendem Gespräch und Diskussion.

Moderation: Stefan Wally, Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen

 

für Schulklassen:
11. April 2018 

8.30 – 9.00 Uhr
Ankunft & Registrierung

9.00 – 9.15 Uhr
Begrüßung & Einführung
„Wir gehen wählen!“: Erste Abstimmung über das Thema

9.15 – 10.15 Uhr
Hauptreferat Mirko Drotschmann

10.30 – 13.00 Uhr
Stationenbetrieb – Dauer jeweils 30 Minuten

  • Station 1: Tausch dich aus! Expertenimpuls – vertiefendes Gespräch mit Mirko Drotschmann
  • Station 2: Tausch dich aus! Expertenimpuls – vertiefendes Gespräch mit Elfriede Windischbauer, Rektorin Pädagogische Hochschule Salzburg
  • Station 3: „Mitmachen oder Schweigen!“ – akzente Jugendinfo

Mittagspause

  • Station 4: Regionale Werkzeugkiste – Methoden zur Jugendbeteiligung im Bezirk
  • Station 5: Interaktive Wandzeitung / Social Wall zum Thema

12.10 – 13.00 Uhr
Mittagspause

13.00 – 13.10 Uhr
Quiz

13.10 – 14.15 Uhr
Weiterführung des Stationenbetriebs

14.15 – 14.30 Uhr
„Wir gehen wählen!“: Zweite Abstimmung über das Thema

14.30 – 16.00 Uhr
Moderierte Diskussion mit politischen VertreterInnen (Landesrätin Martina Berthold, JugendsprecherInnen des Landtags) und Abschluss

16.00 – 16.30 Uhr
Evaluierung & Abschluss

Moderation: Theresa Edtstadler, akzente Salzburg

Programm:

6. Februar 2018

Hört ihr mich?
Bischofshofen

20. Februar 2018

Migration & Wanderbewegungen
Saalfelden

13. März 2018

Fact or Fake?
Stadt Salzburg

21. März 2018

Gemeinwohlökonomie
Bergheim

11. April 2018

BILD oder Bildung?
Hallein