TC

Download Factsheet Mobilität von Fachkräften (pdf 125 kb)

 

Download Interessenbekundung (Word Doc)


Infoblatt Reisekosten


Mobilität von JugendarbeiterInnen - KA1

 

Gefördert werden Aktivitäten, die der professionellen Weiterentwicklung von Fachkräften im Jugendbereich dienen: Seminare, Trainingskurse Partnerkontaktseminare, Studienreisen und Jobshadowings.

 

Für einzelne JugendarbeiterInnen…

An einem Internationalen Training, einem Seminar oder einer Partnershipbuilding Activity (PBA) teilnehmen

  • im Rahmen eines Angebotes aus dem Trainingskalender der Österreichischen Nationalagentur 
  • an weiteren Trainings von SALTO-YOUTH
  • mit akzente Salzburg als Sendeorganisation – Beispiele aus der Vergangenheit und falls vorhanden aktuelle Angebote unter Aktuelles und Vergangenes.
  • Gemeinsam mit einer Einrichtung im Ausland ein Jobshadowing beantragen - nimm Kontakt mit uns auf - wir erklären, wie's geht.

 

Für Organisationen…

Selber ein Training, Seminar, Vernetzungstreffen, etc. organisieren und beantragen. 

Die Mobilität von Fachkräften in der Jugendarbeit ist Teil der Key Action (KA) 1, Mobilität von Einzelpersonen.

Antragsfristen für KA1 2018: 04. Oktober. - 12:00 mittags.

 

Kontakt: international@akzente.net, 0662/849291-37;

 

 

Aktuelles und Vergangenes

Respond to your NEETs!
22.-28.10.2018

Step into Strategic Partnerships
Training für JugendarbeiterInnen

'Youthful Europe' South-Mededition
23.-26.10.2018

Young People in "NEET" situation
Anmeldung bis 26.08.2018

Für Jugendarbeiter_innen
Alle aktuellen Angebote

Für JugendarbeiterInnen
Zum Trainingskalender

Training und Vernetzung
Erfahrungsberichte

Training und Vernetzung
Hier zum Nachlesen

Häufig gestellt Fragen zu

Erasmus+ JiA
Hier geht's zur FAQ Sammlung

Schickt uns eure Videos!

Youtube Channel
Videos aus JiA Projekten

Projektpartner finden

Organisationen & Projekte
Tipps zu Datenbanken

Entfernungsrechner
wie weit ist es von ... bis

Entfernungsberechnung
offiziell für Erasmus+