kick mit sucht noch Trainerinnen & Trainer

 

Wir suchen Frauen und Männer, die Ahnung vom runden Leder und Lust haben, Mädchen im Fußball zu trainieren!

Es ist keine Fußball-TrainerInnenausbildung erforderlich, stattdessen
sind Durchsetzungsvermögen, gute Kondition, Einfühlungsvermögen und soziales
Engagement gefragt.

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Gruppengröße: max. 15 Mädchen
  • Die TrainerInnen führen eine Gruppe alleine (keine zweite Aufsicht)
  • Unterstützung bei sozialpädagogischen und interkulturellen Fragen und Problemstellungen
  • Geringfügige Anstellung
  • € 27,-/brutto pro Einheit
  • Ausmaß 1 x pro Woche während der Schulzeit
  • regelmäßige Teamtreffen

kick mit ermöglicht es Mädchen im Alter von 8 bis 13 Jahren kostenlos und mit TrainerInnen Fußball zu spielen. Das vorrangige Ziel ist es zunächst, Mädchen für Bewegung zu begeistern und damit Ihr Interesse an Sport und an gemeinsamen Aktivitäten zu entfachen sowie Impulse für persönliche Entwicklungsprozesse zu geben. Die Leitmotive unseres Projekts sind Integration, Die Mädchen können sich während des Trainings in Fußball üben bzw. ausprobieren. Zusätzlich zum sportlichen Aspekt der Ballsporteinheiten wollen wir die teilnehmenden Mädchen in ihrem Selbstwert sowie in ihrem positiven Körpergefühl stärken.

Interesse:

Infoabend am 27. September 2017, 19:00 Uhr im akzente Seminarraum, Glockengasse 4c, 4. Stock (weitere Infos & Anmeldung: b.obermann@akzente.net)

Jetzt melden unter:
Birgit Obermann, b.obermann@akzente.net, Tel: +43 676 44 04 497


kick mit
bei akzente Salzburg, Birgit Obermann & Katharina Stainer
Glockengasse 4c, 5020 Salzburg, www.akzente.net/kick-mit/