jugendarbeit



Tipps für Lehrlinge: Lehrlingscard von S-Pass

Suchtprävention in Jugendarbeit und Ausbildung


Jugendliche befinden sich in einer Lebensphase, in der unter anderem die Einstellungen zu psychoaktiven Substanzen und zu riskanten Verhaltensweisen überdacht, neu bewertet und festgelegt werden – ganz individuell und in der Gruppe. 
Experimentier- und Probierkonsum stellen dabei keine Überraschung dar, sondern sind häufig Teil dieser jugendlichen Entwicklung.

Suchtprävention im Jugendalter beinhaltet sachliche Substanzinformation und fördert besonders Kompetenzen zur besseren Risikoeinschätzung: Denn nicht jeder Konsum bedeutet eine Gefahr und führt zu Abhängigkeit. Es ist sehr herausfordernd für JugendleiterInnen und LehrlingsausbildnerInnen, sich nicht ausschließlich an Abstinenz zu orientieren, sondern sich mit Risikoabwägung, Konsumkompetenz und – gerade bei Alkohol – mit Genusskultur zu befassen.

Tipp: IMPULSE-Handbücher für Jugendarbeit, Band 1-5, bei akzente Salzburg

In den Angeboten für den Jugendbereich setzen wir uns mit diesen Fragestellungen lösungsorientiert auseinander, um so einen angemessenen wie schadensmindernden Umgang mit Suchtmitteln in den jeweiligen Aufenthaltsorten der Jugendlichen zu erzielen. Die Teilnahme an unseren Angeboten ist kostenlos, sofern nicht anders angegeben; Termine werden individuell vereinbart und nach den Kapazitäten der ReferentInnen vergeben.


Infos & Kontakt: Waltraud Katzlinger
w.katzlinger@akzente.net, Tel.: 0662-84 92 91-46


akzente Fachstelle Suchtprävention

Wissen was wirkt – Gemeinsam für ein suchtfreies Leben! 
0662/84 92 91-44, suchtpraevention@akzente.net

Sucht & Rausch
Workshop:

Sucht & Rausch
für MitarbeiterInnen in der Jugendarbeit

angerauscht
Jugendworkshop:

angeRAUSCHt
zum Thema Rausch, Risiko & Jugendschutz

rausch
Seminar:

Ich will hier RAUSch!
für MitarbeiterInnen in der Jugendarbeit

Sprechblase
JUZ Info-Beratung:

Sprechblase
zu Rausch, Risiko & Suchtprävention

movin
Seminar:

movin'
motivierende Gesprächsführung

Cannabis workshop
Workshop-to-book:

Cannabis
harmlos oder höllisch?

risflecting  neu
ExpertInnenpool:

risflecting
Leben in Rausch- und Risikobalance

medien
Internetportal f. Jugendliche

feel-ok.at
Gesundheitsfragen etc.

Tabak- und Alkoholprävention:

Klarsichtkoffer
zum Ausborgen

Unsere Angebote