Elternkurs "Hilfe mein Kind pubertiert!"


Ein 3 teiliges Kursangebot für Eltern pubertierender und experimentierender Jugendlicher im Alter von 10-16 Jahren.

 

Für Jugendliche ist die Pubertät vor allem eine Zeit der Veränderung und des Experimentierens. Sich selbst zu entdecken und eigene Wege zu gehen, gehört genauso zum Erwachsenwerden dazu wie das Experimentieren mit Sexualität, äußerer Erscheinung, oder dem Konsum von Tabak, Alkohol oder anderen Suchtmitteln.
Dieser Elternkurs richtet sich an Eltern, die Unterstützung in dieser schwierigen Phase benötigen/suchen. Eltern werden ermutigt, mit ihren Kindern über Alkohol und andere Suchtmittel zu sprechen und sie erfahren, wie ein solches Gespräch konstruktiv verlaufen kann.

Themen der Treffen:

  • Veränderungen in der Pubertät & Entwicklungsaufgaben
  • Rolle der Eltern in der Erziehung
  • Entstehung von Sucht
  • Umgang miteinander in schwierigen Erziehungssituationen

Termine: 8., 22. und 29. Mai 2017
               jeweils 19:00 bis 22:00 Uhr

Kursort: Forum Familie Pongau, 1. Stock
              Hans-Kappacher-Straße 14, 5600 St. Johann

Teilnahmebeitrag / Person: € 45,00 für 3 Abende;
                                        (€ 60,00 für Paare)

Informationen und Anmeldung: k.stainer@akzente.net oder 0662/849291-44


akzente Fachstelle Suchtprävention

Wissen was wirkt – Gemeinsam für ein suchtfreies Leben! 
0662/84 92 91-44, suchtpraevention@akzente.net

Unsere Angebote

Was tun wenn's pubertiert im Haus?

Elternabend
für Eltern von Kindern ab 10 Jahren

elternvortrag
Wie schütze ich mein Kind vor Sucht?

Elternvortrag
für Eltern von Kindern bis ca. 10 Jahren

Elternkurs
Hilfe, mein Kind pubertiert!

Elternkurs
für Eltern von Jugendlichen zw. 10-16 Jahren

Elternhandbuch
Wie schütze ich mein Kind vor Sucht?

Ein Handbuch für Eltern
kostenlos

gespraech für Eltern und Erziehungsberechtigte
Beratungsstellen

für Sucht- und Drogenfragen
für Eltern, Erziehungsberechtigte& Angehörige

Elternkurzvortrag

Übers Rauchen reden
kostenloses Angebot

Elternvortrag

Über Medien reden
Computer, Handy & Co.

jugendschutz
Jugend schützen - (wie) geht das?

Tipps und Links
zum Thema