Sprachhilfe

 

Sprachhelfer:innen bieten kurzfristige Übersetzungsleistungen für Kinder und Jugendliche mit internationaler Familiengeschichte und mangelnden Deutschkenntnissen, deren Eltern, Lehrkräfte und Pädagog:innen bei Verständigungsschwierigkeiten im Bildungsalltag. Als Kommunikationsbrücke zwischen Familie und Bildungseinrichtung vermitteln sie relevante Sachverhalte und helfen, Unsicherheiten auf beiden Seiten abzubauen. So kann das Ankommen in Salzburg erleichtert werden. Dank eigener Migrationskompetenzen können Sprachhelfer:innen außerdem bei interkulturellen Verständnisschwierigkeiten und Missverständnissen unterstützen.

akzente koordiniert derzeit die Sprachhilfe für Farsi, Dari, Kurdisch und Ukrainisch.

Unser Angebot:

  • kurzfristige Übersetzungsleistungen und interkulturelle Unterstützung bei Eltern- und KEL-Gesprächen, Elternabenden und -sprechtagen sowie schulbehördlichen Belangen

Eine mittel- oder längerfristige Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Unterricht ist nicht mehr vorgesehen.

 

Sie benötigen eine:n Sprachhelfer:in?

Melden Sie sich gerne unter sprachhilfe@akzente.net oder 0662 / 84 92 91 -66

 

Sprachhelfer:innen für Ukrainisch, Farsi und Dari gesucht!

Sie sprechen Ukrainisch, Farsi und/oder Dari und verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse? Sie sind mit dem österreichischen Bildungssystem vertraut und haben Freude an Übersetzungstätigkeiten und interkultureller Vermittlung? Dann melden Sie sich bei uns unter: sprachhilfe@akzente.net

 

 

Kontakt

Barbara Gärber

Heroes Projektleitung
b.gaerber@akzente.net
0662/84 92 91-66
mobil: 0664/40 09 734