Familienleben im Lockdown


Besondere Herausforderungen gut meistern

Aktuelle Studie des Early Life Care Forschungsinsitutes und dem ToM-Kinderlabor im Mai/Juni 2020.

  • Was belastet Familien im Lockdown besonders?
  • Wie können Familien in diesen herausfordernden Zeiten Konflikte vermeiden?
  • Wie schaffen es Eltern selbst entspannt zu sein?
  • Wie kann es gelingen, den Anschluss und soziale Kontakte aufrecht zu halten?
  • Was hilft um Stress zu vermeiden oder zu reduzieren?
  • Welche Rolle spielen Medien im Familienalltag?

Diese und weitere Fragen wurden anhand von Fragebögen von über 600 Familien aus Österreich und Deutschland beantwortet. Daraus hat das Early Life Care Forschungsinstitut eine Broschüre entwickelt mit vielen Empfehlungen, die Familien dabei unterstützen, in Zeiten von Unsicherheit und Krisen zu bestehen und für  Stabilität und Sicherheit zu sorgen.

Nähere Infos zur Studie >>

Download der gesamten Studie >>


akzente Fachstelle Suchtprävention

Wissen was wirkt – Gemeinsam für ein suchtfreies Leben! 
0662/84 92 91-44, suchtpraevention@akzente.net

Angebote von akzente

Medienbalance lernen

OnLife
Prävention von Onlinesüchten

elternvortrag
Wie schütze ich mein Kind vor Sucht?

Elternvortrag
für Eltern von Kindern bis ca. 10 Jahren