Medienbalance lernen

Weiterbildung für Lehrkräfte zur Medien-Suchtprävention


Was brauchen Kinder und Jugendliche damit sie einen unabhängigen Umgang mit digitalen Meiden ("Medienbalance") lernen können und was kann die Schule hier für einen Betrag leisten?

Kostenlose Schulübergreifende
Lehrer*innen-Fortbildung (SCHÜLF)
am Sa, 25. Jänner 2020, 9:00 - 16:00 Uhr
bei akzente Salzburg, Glockengasse 4c

Inhalte:

  • Basismodelle der Suchtprävention
  • Faszination und Sucht-Risiken von Sozialen Medien und Online-Spielen
  • Praktische Methoden für den Unterricht aus dem OnLife-Manual

Nähere Infos >> Einladung

Anmeldung: Gerald Brandtner, g.brandtner@akzente.net, 0662/849291-45
Teilnehmer*innen-Zahl ist begrenzt!


akzente Fachstelle Suchtprävention

Wissen was wirkt – Gemeinsam für ein suchtfreies Leben! 
0662/84 92 91-44, suchtpraevention@akzente.net

Nähere Infos

Interreg-Projekt

OnLife
Medienbalance lernen