Ein Handbuch für Eltern


"Wie schütze ich mein Kind vor Sucht?"
Österreichische ARGE Suchtvorbeugung

Erziehung bedeutet, sich tagtäglich neuen Herausforderungen zu stellen. Oftmals fühlen wir uns diesen Anforderungen allerdings nicht gewachsen. Wir haben Angst, Fehler zu machen.

Das vorliegende Handbuch soll Begleiter und Wegweiser zum Thema „Sucht und Suchtvorbeugung” sein. Darüber hinaus soll es die Möglichkeit bieten das eigene Wissen und die persönliche Einstellung zu überprüfen und gegebenenfalls zu überdenken.

Sucht hat viele Gesichter – Suchtvorbeugung auch! Sie setzt frühzeitig an, ist umfassend und ganzheitlich orientiert. Sie konzentriert sich auf die Ursachen und nicht auf den Stoff „Droge”. Wir wollen mit diesem Handbuch Antworten vorschlagen auf Fragen wie:

  • Was ist Sucht?
  • Wonach kann man eigentlich süchtig werden?
  • Ist auch mein Kind gefährdet?
  • Kann ich etwas tun, um mein Kind vor Drogen und Sucht zu schützen? 


akzente Fachstelle Suchtprävention

Wissen was wirkt – Gemeinsam für ein suchtfreies Leben! 
0662/84 92 91-44, suchtpraevention@akzente.net

zum Downloaden & Bestellen

Tabak- und Alkoholprävention:

Klarsichtkoffer
zum Ausborgen

Angebote der Suchtprävention:

ANGEBOTSKATALOG
zum downloaden

Karten-Sets

zum verschiedenen Themen
kostenlos

Suchtprävention in der Schule
Handbuch

Suchtprävention in der Schule
€ 7,00 zuzügl. Versand

Elternhandbuch
Elternbroschüren

zu verschiedenen Themen
kostenlos

suchtinfo
Flyer

Suchtmittelinfos
kostenlos

feste sicher feiern
Feste sicher feiern

Leitfaden
zum downloaden