Elternkurzvortrag


Der 30-minütige Elternimpuls-Vortrag zu den Themen Medienkonsum, Nikotinprodukte oder Alkohol kann über die Schule gebucht werden und wird im Rahmen von Klassenforen oder Elternabenden abgehalten. Im Elternkurzvortrag bringen wir die neuesten Erkenntnisse ein und erläutern die Grundbotschaften der Suchtprävention. Unser Ziel ist es, einen Impuls zu setzen die eigene Haltung zu reflektieren, Tipps für den Umgang in der Familie und den Austausch anzuregen.

Infos & Anfrage: Katharina Stainer, k.stainer@akzente.net

Elternkurzvortrag Nikotinprodukte

Elternkurzvortrag Alkohol

Elternkurzvortrag Medienkonsum
Volksschule

Elternkurzvortrag Medienkonsum
NMS / Unterstufe


akzente Fachstelle Suchtprävention

Wissen was wirkt – Gemeinsam für ein suchtfreies Leben! 
0662/84 92 91-44, suchtpraevention@akzente.net

Unsere Angebote

Elterninput + Diskussion

Online-Eltern-Talk
aktuelle Termine

elternvortrag
Wie schütze ich mein Kind vor Sucht?

Elternvortrag
für Eltern von Kindern bis ca. 10 Jahren

Suchtvorbeugung im Kindesalter

Fortbildung
Kinder stärken und in belastenden Situationen unterstützen

Über Medienkonsum reden

Elternvortrag zu Smartphone, Tablet & Co Angebot auch Online möglich!

Medienbalance lernen – was geht app?

Vortrag für Eltern, Erziehende und interessierte Erwachsene Angebot auch Online möglich!

Medienkonsum, Nichtrauchen oder Alkohol

Elternkurzvortrag in Klassenforen, Elternabenden oder Schulforen
kostenloses Angebot

Was tun wenn's pubertiert im Haus?

Elternabend
für Eltern von Kindern ab 10 Jahren
Angebot auch Online möglich!

Angst ist ein schlechter Ratgeber

Über Sucht und Drogen reden Online-Input mit Diskussion Angebot auch Online möglich!

Elternhandbuch
Elternbroschüren

zu verschiedenen Themen
kostenlos

gespraech für Eltern und Erziehungsberechtigte
Beratungsstellen

für Sucht- und Drogenfragen
für Eltern, Erziehende & Angehörige

jugendschutz
Jugend schützen - (wie) geht das?

Tipps und Links
zum Thema