Konsum, Risiko & Co.


Workshop für Schulklassen

Ein Workshop der Fachstelle ist eine Ergänzung zu dem, was in der Klasse bereits erarbeitet wurde. Es kann diese Arbeit nicht ersetzen. Eine vorbereitende Basisinformation und Nachbereitung durch die Klassenlehrkraft, wird vorausgesetzt.

Ziele: Grundlegendes Wissen vertiefen, zu Konsumreflexion anregen (Alkohol), kritische Distanz schaffen (Drogen).

Der Workshop kann an der Schule oder bei akzente Salzburg, Glockengasse 4c durchgeführt werden.

Zielgruppe:  Schüler:innen zw. 15–17 Jahren

Kontakt: Anne Arends, a.arends@akzente.net


akzente Fachstelle Suchtprävention

Wissen was wirkt – Gemeinsam für ein suchtfreies Leben! 
0662/84 92 91-44, suchtpraevention@akzente.net

Wir bieten

Gemeinsam stark werden

Volksschule
Lebenskompetenz-
programm

Schulprogramm
plus

5.–8. Schulstufe
Schulprogramm zu Sucht- & Gewaltprävention

23. & 30. März 2022

Wetterfest
Fortbildung für PTS-Lehrkräfte

Cannabiskonsum

§13-SMG
SCHILF/SCHÜLF

Medienbalance lernen

OnLife
Prävention von Onlinesüchten

Rauchen, Alkohol, Medien

Elternkurzvorträge
kostenloses Angebot

Workshops
Konsum, Risiko & Co.

Workshop für Schuklassen
ab 15 Jahren

 

Tabak- und Alkoholprävention:

Klarsichtkoffer
Mitmachparcours zu Alkohol & Tabak

familie
Angebote für

Familien
Eltern und Erziehende

Tabak- und Alkoholprävention:

Klarsichtkoffer
zum Ausborgen

Unterrichtsmaterialien:

Klassenklima stärken
für 1.-8. Schulstufe