SUCHTVORBEUGUNG IM KINDESALTER


Kinder stärken und in belastenden Situationen unterstützen | Fortbildung

Der Kindergarten bildet eine wichtige Institution der frühen Suchtvorbeugung. Im ersten Teil dieser Fortbildung werden grundlegende Kenntnisse über Sucht- und Primärprävention vermittelt. Der Ansatz zur Förderung von Lebenskompetenzen ist ebenso Inhalt wie das Konzept von Risiko- und Schutzfaktoren.

Der zweite Teil ist eine Vertiefung zur Situation von Kindern aus suchtbelasteten Familien. Eine Suchtproblematik in der Familie belastet insbesondere die Kinder. Nicht wenige von ihnen werden später selbst süchtig.
Hintergrundwissen dazu und wie Pädagog:innen für diese Kinder eine Stütze sein können, sollen in diesem Teil vermittelt werden.

ZIELGRUPPE: Elementarpädagog:innen, Leiter:innen, Sonderkindergartenpädagog:innen, pädagogische Zusatzkräfte
TERMIN: 24. November 2022, 1 Tag, 9.00 – 18.00 Uhr
KOSTEN: €35,00 pro Person
ANMELDUNG: svak@salzburg.gv.at

In Kooperation mit ZEKIP–Zentrum für Kindergartenpädagogik Salzburg


akzente Fachstelle Suchtprävention

Wissen was wirkt – Gemeinsam für ein suchtfreies Leben! 
0662/84 92 91-44, suchtpraevention@akzente.net

Unsere Angebote

elternvortrag
Wie schütze ich mein Kind vor Sucht?

Elternvortrag
für Eltern von Kindern bis ca. 10 Jahren

Suchtvorbeugung im Kindesalter

Fortbildung
Kinder stärken und in belastenden Situationen unterstützen

Elterninput + Diskussion

Online-Eltern-Talk
aktuelle Termine

Über Medienkonsum reden

Elternvortrag zu Smartphone, Tablet & Co Angebot auch Online möglich!

Angst ist ein schlechter Ratgeber

Über Sucht und Drogen reden Online-Input mit Diskussion Angebot auch Online möglich!

Medienbalance lernen – was geht app?

Vortrag für Eltern, Erziehende und interessierte Erwachsene Angebot auch Online möglich!

Medienkonsum, Nichtrauchen oder Alkohol

Elternkurzvortrag in Klassenforen, Elternabenden oder Schulforen
kostenloses Angebot

Was tun wenn's pubertiert im Haus?

Elternabend
für Eltern von Kindern ab 10 Jahren
Angebot auch Online möglich!

Elternhandbuch
Elternbroschüren

zu verschiedenen Themen
kostenlos

gespraech für Eltern und Erziehungsberechtigte
Beratungsstellen

für Sucht- und Drogenfragen
für Eltern, Erziehende & Angehörige

jugendschutz
Jugend schützen - (wie) geht das?

Tipps und Links
zum Thema