Gemeinsam mit dem Verein JoJo laden wir zur musikalischen Lesung ein

 

Psychische Erkrankungen sind alles andere als selten. Und doch ist es bei weitem nicht selbstverständlich, als betroffener Mensch offen über seine Belastungen und Probleme zu sprechen und sich Unterstützung zu holen.

Viele Vorurteile und Unwissenheit in der Gesellschaft, aber auch eigene Schuld- und Schamgefühle verhindern oder verzögern eine oftmals notwendige professionelle Behandlung oder Begleitung.

Das erklärte Ziel des Vereins JoJo ist es, betroffene Familien soweit zu unterstützen, dass die Kinder gut aufwachsen können. Dazu gehören professionelle Angebote für Kinder und Eltern genau so wie ehrenamtliche Patenschaften. Und auch Schulungen für Fachkräfte und Maßnahmen zur Enttabuisierung von psychischen Erkrankungen sind wichtig, um Verständnis für die Situation der Kinder und Familien zu schaffen.

Die unbedingte Wertschätzung der Kinder und ihrer Eltern, die sie begleiten dürfen, ist die ethische Richtschnur in ihrer Arbeit.

Gemeinsam laden wir ein zur musikalischen Lesung mit Claudia Gliemann - Autorin, Verlegerin und Singer- Songwriterin.

Ihr zu diesem Thema zentrales Buch "Papas Seele hat Schnupfen" wird mit musikalischer Untermalung vorgestesllt.

Das Ziel dieser Veranstaltung ist es, Betroffene (erwachsene Kinder von psychisch erkrankten Eltern), Angehörige und Professionist:innen (Pädagog:innen, Fachpersonal im psychosoziaen Bereich etc.) für die Situation der Kinder zu sensibilisieren und die Bücher von Claudia Gliemann für die Arbeit mit den Familien vorzustellen.

Natürlich werden Fragen des Publikums möglich sein und Frau Gliemann wird ggf. auch noch andere Kinderbücher ihres Verlages vorstellen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer:innen und bitten um Voranmeldung an: jojo@hpe.at


akzente Fachstelle Suchtprävention:
 Wissen was wirkt – wir schaffen das Know-how für ein suchtfreies Leben! 0662/84 92 91-44, suchtpraevention@akzente.net

Unsere Angebote

Elterninput + Diskussion

Online-Eltern-Talk
aktuelle Termine

elternvortrag
Wie schütze ich mein Kind vor Sucht?

Elternvortrag
für Eltern von Kindern bis ca. 10 Jahren

Suchtvorbeugung im Kindesalter

Fortbildung
Kinder stärken und in belastenden Situationen unterstützen

Über Medienkonsum reden

Elternvortrag zu Smartphone, Tablet & Co Angebot auch Online möglich!

Medienbalance lernen – was geht app?

Vortrag für Eltern, Erziehende und interessierte Erwachsene Angebot auch Online möglich!

Medienkonsum, Nichtrauchen oder Alkohol

Elternkurzvortrag in Klassenforen, Elternabenden oder Schulforen
kostenloses Angebot

Was tun wenn's pubertiert im Haus?

Elternabend
für Eltern von Kindern ab 10 Jahren
Angebot auch Online möglich!

Angst ist ein schlechter Ratgeber

Über Sucht und Drogen reden Online-Input mit Diskussion Angebot auch Online möglich!

Elternhandbuch
Elternbroschüren

zu verschiedenen Themen
kostenlos

gespraech für Eltern und Erziehungsberechtigte
Beratungsstellen

für Sucht- und Drogenfragen
für Eltern, Erziehende & Angehörige

jugendschutz
Jugend schützen - (wie) geht das?

Tipps und Links
zum Thema